Grünes Forum mit Katharina Schulze

Montag
13.09.2021
19:30 Uhr
Blaues Haus
Dießen

„Veränderung geht nur gemeinsam!“ Unter diesem Motto laden wir ein nach Dießen-Riederau in den Kramerhof.

Grünes Forum in Dießen-Riederau

„Veränderung geht nur gemeinsam“. Mit diesem Motto geht Martina Neubauer, Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 224 Starnberg-Landsberg in die letzten Wochen vor der Bundestagswahl. Daher hat sie sich Unterstützung durch die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag geholt. Am Montag, den 13.9. werden Martina Neubauer und Katharina Schulze im Kramerhof in Riederau (Dießen) ab 19.30 Uhr diskutieren. Im Vordergrund stehen neben dem persönlichen Kennenlernen der Kandidatin die Fragen der Besucher und Besucherinnen zum grünen Wahlprogramm, aber auch zur Innenpolitik, dem Fachthema der Grünen Landespolitikerin. Katharina Schulze gibt einen Ausblick „Der aktuelle Verfassungsschutzbericht zeigt, die Gefahr durch rechtsextremes und antisemitisches Gedankengut wächst in Bayern. Deshalb steht für uns Grüne außer Frage: die Staatsregierung und auch der Landtag als Verfassungsorgan müssen jede Möglichkeit nutzen sich gegen diese Tendenzen zu stellen und sie aktiv zu bekämpfen.“ Martina Neubauer bekräftigt dies mit den Worten: „Hass und Ausgrenzung haben bei uns keinen Platz!“ Die Grünen freuen sich auf eine spannende Diskussion.